Provencalischer Gemüseauflauf


Ein einfach zu machender Auflauf, der ganz ohne Ersatzprodukte, ohne Soja und ohne Käse auskommt und trotzdem total lecker schmeckt.

Zutaten für 2 Personen:

400 g Kartoffeln
2 Zucchini (ca. 300 g)
4 Tomaten
1 große Knoblauchzehe
Olivenöl für die Form
Meersalz, schwarzer Pfeffer, Paprikapulver
3 TL frische Thymianblätter
120 ml Gemüsebrühe

Zubereitung:

Die Kartoffeln kochen, etwas abkühlen lassen und pellen. Zucchini und Tomaten putzen und waschen, in dünne Scheiben schneiden.
Die Kartoffeln ebenfalls in dünne Scheiben schneiden. Knoblauchzehe schälen und fein hacken.
Backofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen. Eine Auflaufform (oder zwei kleine) mit Olivenöl einpinseln.
Gemüse abwechselnd einschichten und dabei die einzelnen Lagen mit Meersalz, Pfeffer, Paprikapulver, Knoblauch und Thymianblättchen kräftig würzen.
Gemüsebrühe darüber gießen. Wer will, kann auch noch etwas Olivenöl darüberträufeln.
Im Backofen abgedeckt ca. 20 Minuten garen, dann die Abdeckung entfernen und den Auflauf noch ca. 15 Minuten offen weitergaren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s