Mandelmilch

Vor kurzem habe ich ein Rezept im Internet gefunden, wie man Mandelmilch selbst machen kann. Und nachdem mir die Alpro Mandelmilch letztens so gut geschmeckt hat, wollte ich doch mal die Do-it-yourself-Methode ausprobieren.
Die Anleitung ist hier zu finden: http://rebellion-im-unterton.blogspot.de

Es ist wirklich ganz simpel und hat prima funktioniert. Allerdings werde ich beim  nächsten Mal 100 g Mandeln auf einen Liter Wasser nehmen, ich fand die Mandelmilch einen Tick zu dünn.
Und wer glaubt, damit seinen Kaffee weißen zu können, wird eher enttäuscht sein. Für’s Müsli, zum Backen und für Vanillesauce aber fand ich die selbstgemachte Mandelmilch prima.

Vor ein paar Jahren hatte ich mir mal ein Seihtuch zugelegt, das jetzt hier zur Anwendung gekommen ist. Aber mit einem sauberen Nylonstrumpf wie in dem Blog beschrieben klappt es sicherlich auch.
Ich liebe solche Rezepte, wo man nicht unendlich viele (teure) Zutaten braucht und man auch nicht ewig in der Küche stehen muss. 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s