Meine liebsten veganen Blogs (deutsch)

Früher ging man in die Bücherei, wenn man sich über ein bestimmtes Thema gründlicher informieren wollte. Heute gibt es Internet.
Wie vermutlich die meisten Leute, die heute überlegen, ob eine vegane Lebensweise für sie machbar ist, habe auch ich mich im Internet informiert und tue es immer noch.
Inzwischen wohl weniger, um noch Grundsätzliches zu erfahren, sondern um neue Rezeptideen zu bekommen, vor allem aber wohl auch, um sich doch so ein bißchen wie ein Teil einer Gemeinschaft zu fühlen.
Da es in meinem Umfeld nur wenige Veganer gibt (selbst die Vegetarier kann ich fast an einer Hand abzählen), komme ich mir sonst schon ein bißchen wie eine Außerirdische vor.
Und da tut es gut, wenigstens im Netz welche „kennenzulernen“.
Inzwischen habe ich einige Blogs, die ich immer wieder gerne besuche und die wollte ich heute mal kurz vorstellen…

Ich behaupte nicht, dass es die besten sind, aber sie sind mir irgendwie sympathisch und ich hole mir daraus immer wieder Anregungen.

achtungpflanzenfresser.wordpress.com
Sehr viele gute Informationen rund um das vegane Leben. Man merkt, dass die Autorin gründlich recherchiert (und nicht wie ich ihre Blogbeiträge in Windeseile schreibt). Allerdings (noch) nicht so viele Rezepte. Aufgrund der guten Informationen ideal als Einsteigerlektüre.

vegan-und-lecker.de
Hier habe ich mir schon einige Rezeptideen geholt, da die Sachen meistens relativ einfach und schnell herzustellen sind, was für mich immer ein Hauptkriterium ist.

twoodledrum.de
Sehr sympathischer Blog, da sich die Autorin nicht nur Gedanken ums vegane Essen und Leben macht, sondern z. B. auch, wie sie ihren ökologischen Fußabdruck verringern kann.
Noch dazu mag sie Katzen, muss ich da mehr dazu sagen?

deutschlandistvegan.de
Hier schätze ich, dass jeden Tag mindestens ein neuer Eintrag hinzukommt. Auch wenn nicht immer alles für mich interessant ist, so stöbere ich dort doch immer ganz gern.
Und man weiß ja nie, ob man nicht mal nach Berlin oder Mannheim kommt, dann kann man hier nochmal schnell nachlesen, wo es dort was Veganes zu essen gibt.

schmeckedeinleben.wordpress.com
Allein beim Ansehen der Fotos läuft einem das Wasser im Mund zusammen. Nicht ganz so simpel gestrickt wie meine Rezepte. 😉

www.eat-this.org
Änlich wie bei dem vorherigen Blog tolle Fotos, bei denen man am liebsten gleich Messer und Gabel vorholen möchte.

homeveganer.blogspot.com
Sympathischer Blog. Rezepte eher simpel, aber immer wieder Tipps, welche Produkte vegan sind. Und wie ein Veganer in einer unveganen Welt zurechtkommt. 😉

vegancorner.wordpress.com
Hier werden teilweise Rezepte aus Kochbüchern nachgekocht, ausführliche Beschreibung

aberbittemitsojamilch.wordpress.com
Bunt gemischter veganer Blog. Hier macht es einfach nur Spaß, ein bißchen mitzulesen.

dieumsteiger.blogspot.de
Die Umsteiger machen viel mit Videoclips, das ist zwar nicht ganz so mein Fall – ich lese lieber – aber ich finde bemerkenswert, was sie alles selbst herstellen.
Anregungen kann man sich hier auf jeden Fall holen.

Advertisements

8 Kommentare zu “Meine liebsten veganen Blogs (deutsch)

  1. Danke für’s Verlinken! 🙂 Wir hoffen ja, dass unser Katzenopa noch lange bei uns bleibt, aber ich hab trotzdem eben mal bei euren Sorgen“fellen“ gestöbert, weil ja auch Vincent ein eher schwieriger Vermittlungsfall war. So goldig! Ich hoffe, sie finden schnell ein neues Zuhause.

  2. Tolle Liste! Viele von den Blogs kannte ich gar nicht. Schön wieder neue Gleichgesinnte zu treffen!
    Wenn du gerne liest, kannst du ja auch einmal auf meinem Blog vorbeischauen?

    http://www.berosagogreen.at
    Beschäftigt sich mit veganem Lifestyle in Österreich. Die Seite hat schon einige interessante Beiträge zum Thema „Warum Vegan“ oder auch „Tipps für Umsteiger“ zu bieten.

    BeRosaGoGreen ist seit gestern online und freut sich sehr über neue Besucher!

    • Hier gibt’s den Update zum ursprünglichen Beitrag, denn mittlerweile werden ein paar der genannten Blogs leider nicht mehr gepflegt, dafür sind neue dazugekommen.
      Und Deiner sieht auch vielversprechend aus. Vor allem die Österreicher dürften sich freuen. 🙂

  3. Vielen vielen Dank für die Aufnahme! 🙂 Freue mich sehr, vor allem auch über das Lob! Es ist gerade anfangs Balsam für die Seele wenn man von jemanden der sich auskennt, hört dass der eigene Blog vielversprechend ist 🙂

    Nochmals vielen Dank!

    Liebe Grüße aus Österreich

  4. Super interessante Liste! Gibt es auch Websites, auf denen die Rezepte all dieser Blogger gebündelt werden? Sozusagen ein richtiges Nachschlagewerk der veganen Küche… Ich bin zwar keine Veganerin, aber anhand der Rezepte, die ich auf meinem Blog (http://leckerbiss.wordpress.com/category/recipes/page/2/) poste, fällt mir auf, dass ich einfach hin und wieder tierfreie Gerichte brauche… Und Gemüse schmackhaft anzurichten will gelernt sein…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s