Polenta-Pizza

Mit Maisgrieß (Polenta) kann man auch eine Pizza machen. Allerdings ist die Konsistenz (und der Geschmack) natürlich anders als bei einer Pizza aus Hefeteig. Dafür ist sie für Glutenallergiker geeignet.

Sie lässt sich recht gut vorbereiten. So habe ich die Teigplatte schon morgens gemacht, etwas auskühlen lassen und dann abgedeckt bis mittags in den Kühlschrank gestellt. Mittags braucht man sie dann nur noch zu belegen und in den Ofen zu schieben. Schneller geht eine Tiefkühlpizza auch nicht.

Auf die Teigplatte kann man je nach Belieben etwas veganes Pesto streichen, passierte Tomaten oder aber auch Tomatenketchup oder Tomatenmark. Ich habe diesmal die rohe Tomatensauce genommen, die es vor einer Woche bereits zu Spaghetti gab. Sie ist fix zu machen, ich habe sie ebenfalls schon morgens püriert und bis mittags im Kühlschrank gelagert.

Ansonsten gab es bei mir als Belag nur frische reife Gartentomaten, ein paar Champignons und Zucchinischeiben. Auf (veganen) Käse habe ich komplett verzichtet. Aber natürlich dürfen Kräuter nicht fehlen, vor allem Oregano.

Zutaten für 1 Portion:

100 g Polenta (Maisgrieß)
375 ml Gemüsebrühe
1 gestr. TL Oregano
Salz

Belag nach Belieben
Öl für die Form

Zubereitung:

Einen feuerfesten Pizzateller oder 1 Blech mit etwas Öl auspinseln.

Die Gemüsebrühe zum Kochen bringen. Polenta mit Oregano und Salz (nicht zu zaghaft salzen) einrühren und ca. 2 Minuten kochen. Vorsicht: Blubbert ganz schön, deshalb schnell rühren!

Die Polentamasse auf den Teller streichen und auskühlen lassen. Nach Belieben belegen. Wer will, kann auch noch etwas Olivenöl zum Schluß darüberträufeln.

Im Backofen bei 200 Grad O/U-Hitze oder 180 Grad Heißluft ca. 15-20 Minuten backen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s