Einkauf von Weihnachtsleckereien

Ich backe zwar gern und bis vor einigen Jahren habe ich regelmäßig in der Vorweihnachtszeit Unmengen von Plätzchen gebacken, manchmal bis zu 10 verschiedene Sorten in einer Saison.
Aber irgendwann habe ich mich wohl mal überfressen und seitdem mag ich sie nicht mehr so besonders, sie sind mir einfach zu süß. Lieber habe ich in den letzten Jahren dann einen Gewürzkuchen oder einen Stollen oder ähnliches gebacken.
Was ich allerdings immer mochte und noch mag, sind Lebkuchen und Dominosteine. Zwar nicht in großer Menge, aber gerade im November/Dezember habe ich schon Appetit darauf.

Tja, und nun bin ich praktisch vegan und somit mit ganz anderem Blickwinkel in die Lebensmittelgeschäfte marschiert. Lesebrille hervorgekramt und überall die Zutatenlisten studiert.
Das Ergebnis fiel ziemlich mager aus. Bei den meisten Lebkuchen und Dominosteinen steht entweder Hühnereiweiß oder Butterreinfett auf der Packung.

Übrig geblieben sind Kräuterprinten bei Netto (die nehme ich übrigens auch als Notbehelf zum Kochen einer dunklen Sauce, denn Soßenlebkuchen bekommt man hier in Hessen so gut wie gar nicht) und Magenbrot bei Aldi Süd.
Da beides lebkuchenähnlich ist, ist es für mich schon eine Alternative.

Auch bei Alnatura habe ich mich umgesehen, dort habe ich gefüllte Lebkuchenherzen und Dominosteine gefunden.

Und als ich dann doch nochmal bei Lidl schaute, habe ich festgestellt, dass die Zartbitter-Dominosteine von Favorina auch vegan sind. Zwar mit dem „kann Spuren von enthalten“-Zusatz, aber wenigstens unter Zutaten tauchen weder Milch noch Ei auf.

Übrigens, da ich gerade beim Thema Weihnachten bin. Hier findet man Anregungen, kulinarische Leckereien selbst herzustellen: http://pagewizz.com/weihnachten-vegan-rezepte/
Und auch die Initiative Tierrechte Südtirol hat ein paar Rezepte veröffentlicht: http://tierrechtesuedtirol.wordpress.com/2012/11/14/4016/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s