Penne mit karamellisierten Karotten

Penne mit karamellisierten Karotten
Letztes Wochenende wollte ich mal wieder ein Rezept aus der neuesten Ausgabe der Zeitschrift „Köstlich Vegetarisch“ ausprobieren. Ich bin froh, dass ich es am Wochenende getan habe und nicht unter der Woche abends.
Denn so simpel das Rezept eigentlich ist, im Endeffekt war es doch ein klein wenig aufwändiger als gedacht. Was aber vielleicht auch an der Beschreibung lag. Ich musste immer zweimal nachlesen, welche Karottenmenge war denn nun bei welchem Schritt gemeint?

Das erste Drittel sollte gewürfelt werden, der Rest gehobelt. Der Sinn des Ganzen entschloss sich mir nicht und so habe ich es für mich etwas vereinfacht.

Insgesamt ist es aber ein sehr leckeres Essen, das bestimmt irgendwann mal wieder bei mir auf dem Tisch steht.

Penne mit karamellisierten Karotten

Zutaten für 2 Portionen:

230 g Karotten
1 dünne Stange Lauch (ca. 90 g)
1 kleine bis mittelgroße Zwiebel
1 1/2 EL Olivenöl
250 g Penne
Salz
25 g Walnüsse
1/2 EL Zucker
1 TL Paprikapulver edelsüß
1 Msp. Chilipulver
100 g Hafersahne
1 Msp. gemahlener Kardamom
Pfeffer
frische Petersilie, gehackt

Zubereitung:

Karotten schälen und mit einem Gurkenhobel fein hoben. Lauch putzen, in feine Ringe schneiden und waschen. Zwiebel schälen und fein hacken.
1/2 EL Olivenöl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln, 1/3 der Karotten und den Lauch darin ca. 5 Minuten anschwitzen. Dann 2 EL Wasser zufügen und bei niedriger Hitze ca. 5 Minuten abgedeckt köcheln lassen.

In der Zwischenzeit Nudeln in Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Walnüsse grob hacken.
1 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die restlichen Karottenscheiben darin scharf anbraten. Hitze etwas reduzieren und die Nüsse zugeben. Mit etwas Salz würzen, mit Zucker bestreuen und unter stetigem Rühren karamellisieren lassen.

Das Karotten-Lauchgemüse mit Paprikapulver und Chilipulver würzen. Hafersahne angießen, einmal kurz aufkochen lassen und die Masse anschließend fein pürieren. Mit Kardamom, Salz und Pfeffer würzen.

Nudeln abgießen, auf Teller verteilen. Sauce über die Nudeln geben, die karamellisierten Karotten darauf verteilen und mit Petersilie bestreuen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s