Radicchio-Salat mit Weintrauben

Radicchio Salat mit Weintrauben
Ich hatte noch Radicchio übrig – und abends Appetit auf einen Salat. Zu der etwas bitteren Note des Radicchios passt als Gegenstück am besten was Süßes und so wurde ein Radicchio-Salat mit Weintrauben daraus…

Radicchio-Salat mit Weintrauben

Zutaten für 3-4 Portionen:

4 EL Sonnenblumenkerne
1/2 Kopf Radicchio (ca. 250-280 g)
250 g Weintrauben, hell, ohne Kerne
2 EL Zitronensaft
2 EL Balsamico, hell
6 EL Walnussöl
3-4 TL Agavendicksaft (alternativ: Ahornsirup)
Salz, Pfeffer
frische Petersilie, gehackt

Zubereitung:

Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten und beiseite stellen.
Vom Radicchio die äußersten Blätter entfernen, den Strunk herausschneiden und den Radicchio in ca. 3mm breite Streifen schneiden. Weintrauben waschen und halbieren.

Für das Dressing Zitronensaft, Balsamico, Walnussöl, Agavendicksaft, Salz und Pfeffer miteinander verrühren.

Radicchio mit den Weintrauben mischen, auf Schälchen verteilen. Mit dem Dressing übergießen. Mit den gerösteten Sonnenblumenkernen und etwas frisch gehackter Petersilie bestreuen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s