Sommerlicher Orzo-Salat

Sommerlicher Orzo Salat

Jetzt im Sommer gibt es mittags öfter mal einen kalten Salat. Vor allem ein Nudelsalat lässt sich ja prima vorbereiten und mitnehmen. Orzo, die kleinen reisförmigen Nudeln, hatte ich bereits einmal in einem Beitrag vorgestellt. Bei uns findet man sie unter anderem bei Netto.

In diesen Nudelsalat ist außerdem eine Packung Tukan Tofu della Casa hineingewandert. Den hatte ich bei Tegut im Kühlregal gefunden und wollte ihn mal ausprobieren. Statt dessen können Sie aber auch einen Tofu rosso oder einen Basilikum-Tofu nehmen. Und die Pinienkerne sind optional. Ich hatte gerade noch welche übrig und wollte sie verbrauchen. Nicht verzichten sollten Sie allerdings auf das frische Basilikum. Davon können Sie je nach Belieben auch gern etwas mehr verwenden.

Die Zutatenmenge reicht für 2 Personen als sättigende Hauptspeise oder für 4 Personen als Beilage.

Sommerlicher Orzo-SalatSommerlicher Orzo Salat

Zutaten für 2-4 Portionen:

2-3 EL Pinienkerne (optional)
180 g Orzo
ca. 15 schwarze Oliven ohne Kern
2 Tomaten
1/4 Salatgurke
200 g Tofu della Casa (oder Tofu rosso)
1 kl. Dose Mais (140 g Abtropfgewicht)
1 EL Petersilie, frisch, gehackt
1-2 EL Basilikum, frisch, gehackt

3-4 EL Zitronensaft
1/4 TL Salz
Pfeffer
1/4 TL Paprikapulver
3 EL Olivenöl
1 TL Agavendicksaft

Zubereitung:

Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten und beiseite stellen.

Orzo nach Packungsanweisung al dente garen, anschließend in einem Sieb abgießen, kurz unter fließendem Wasser kalt abschrecken und abtropfen lassen. Abkühlen lassen.

Oliven in feine Ringe schneiden. Tomaten waschen und grob würfeln. Salatgurke waschen und grob würfeln. Tofu trockentupfen und in Würfel schneiden. Mais abtropfen lassen.

Orzo vorsichtig mit den Oliven, Tomaten, Gurke, Mais und dem Tofu mischen. Die Kräuter unterheben.

Für das Dressing die Zutaten von Zitronensaft bis Agavendicksaft glatt miteinander verrühren und über den Nudelsalat geben. Vorsichtig mischen. Gegebenenfalls noch etwas nachwürzen.
Pinienkerne darüberstreuen und servieren.

Follow on Bloglovin

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s