Randnotiz

Riesige Mähdrescher sind für Tiere eine Gefahr: Rehkitze sterben auf grausame Weise, Gelege von Vögeln werden zerstört. Ein Thüringer Großbauer zeigt, dass es auch anders geht.

Bei der ARD Mediathek ist ein kurzes Video zu diesem Thema zu sehen:
http://www.ardmediathek.de/mdr-fernsehen/mdr-um-elf/tierschutz-bei-der-ernte?documentId=16106772

Übrigens: Auch Tiere in Not Odenwald hatte im späten Frühjahr einen Aufruf, ob Leute im Mossautal bereit sind, Wiesen vor dem Mähen abzulaufen. Schade, dass nicht alle Landwirte so eingestellt sind.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s