Tahin-Sauce

Tahin Sauce

Dies ist ein Rezept, das ich in dem Buch „The Saucy Vegetarian“ gefunden habe. Vor kurzem gab es bei mir Linsenfrikadellen mit Pellkartoffeln und Karotten und dazu suchte ich eine passende Sauce.
Die Saucen in Jo Stepaniaks Buch sind alle kalt angerührt, was den Vorteil hat, dass man sie relativ schnell herstellen kann.
Diese Sauce kann man aber auch leicht erwärmen (das habe ich gemacht), sie wird dann ein wenig flüssiger. Kalorienarm ist sie vermutlich nicht, denn Tahin wird ja aus Sesam hergestellt, enthält also natürliches Sesamöl.

Ich fand sie gerade zu Kartoffeln und Bratling sehr lecker, könnte sie mir aber auch zu einem Kartoffel-Gemüse-Auflauf oder zu gedünstetem Brokkoli sehr gut vorstellen.

Helle Misopaste hatte ich vorher noch nie verwendet, sie bringt zusätzliche Würze in die Sauce. Ich habe den Rest der Misopaste in ein Glas umgefüllt und im Kühlschrank gelagert. Angeblich hält sie sich da längere Zeit.
Gekauft habe ich sie bei Alnatura. In einem Asiashop bekommt man sie sicherlich auch. Tahin bekommt man eigentlich überall dort, wo man auch andere türkische Lebensmittel findet. Bei uns gibt es Tahin sogar im Netto-Markt.

Bei Jo Stepaniak heißt die Sauce übrigens „I can’t believe it’s not cheese sauce“. Wie Käsesauce schmeckt sie allerdings nicht, finde ich, sondern milder und eben leicht nach Sesammus.

Tahin-SauceTahin Sauce

Zutaten für ca. 400 ml Sauce:

180 ml Wasser
6 EL Tahin (Sesammus)
2 EL Hefeflocken
2 EL Zitronensaft, frisch gepresst
2 EL gehackte Zwiebeln
2 EL helle Misopaste
1/4 bis 1/2 TL Salz

Zubereitung:

Alle Zutaten zusammen in einen Mixer geben und glatt pürieren.
 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s