Orientalisches Kürbis-Rosenkohl-Gemüse mit Hirse

Orientalisches Kuerbis Rosenkohl Gemuese mit Hirse

Die Zeitschrift „Köstlich vegetarisch“ habe ich ja nun schon ein paar Mal erwähnt. Jede Woche wird auf der Website von Köstlich Vegetarisch darüber hinaus ein vegetarisches Rezept veröffentlicht.
Diesmal habe ich das Rezept „Orientalisches Kürbis-Rosenkohl-Gemüse mit Hirse“ nachgekocht. Sie finden es hier:

http://www.koestlich-vegetarisch.de/blog/orientalisches-kurbis-rosenkohl-gemuse-mit-hirse/

Ich habe allerdings frischen Rosenkohl statt Tiefkühlware genommen und ihn vorab 4 Minuten blanchiert. Statt der angegebenen Gewürzmischung habe ich wie in der Anmerkung vorgeschlagen Koriander, Kreuzkümmel und Fenchelsamen genommen.
Und meine Hirse kam mit einer Kochzeit von 7 Minuten aus, hier sollte man immer die Packungsanweisung studieren, bevor man zu kochen beginnt.
Die Ölmenge habe ich auf ein Viertel reduziert, aber das sollte jeder für sich entscheiden, ob er fettarm kochen will oder nicht.

Ein schönes, etwas außergewöhnliches Gericht, das nicht nur sättigt, sondern auch optisch durch die bunten Farben ein wenig Sonne in einen Wintertag bringt. Und wird deshalb gerne von mir in die Rezeptsammlung mit aufgenommen.

Advertisements

4 Kommentare zu “Orientalisches Kürbis-Rosenkohl-Gemüse mit Hirse

  1. Nachgekocht und für lecker befunden! Vor allem aber habe ich dadurch den köstlich-vegetarisch-Blog gefunden. Ich habe schon einige ihrer Zeitschriften, da ich jedoch schon so FURCHTBAR viele Kochbücher besitze, möchte ich mir nicht noch mehr Bücher und Zeitschriften kaufen. Aber Blog lesen schadet ja nicht. Ihren/deinen übrigens auch 🙂 Ich esse zwar „nur“ vegetarisch, aber ein bisschen vegan geht schon. Nicht immer, aber immer öfter….
    Gruß
    Marita

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s