Frisch ausprobiert

Soyatoo Rice WhipDen Rice-Whip habe ich bestimmt schon vor einem Jahr gekauft. Seitdem schlummerte er in meinem Vorratsraum. Ich bin nicht so der Sahne-Typ, Torten gibt es bei mir so gut wie nie und ansonsten – wenn überhaupt – reicht mir ein Klecks Sahne zum trockenen Kuchen. Eine Packung ist mir da immer zu viel.

Nun also hatte ich aber aus Probierlaune herum dieses Päckchen gekauft und das MHD-Datum rückte immer näher. Besuchern anbieten wollte ich die Schlagcreme aber auch nicht. Denn bevor ich nicht weiß, dass etwas schmeckt, biete ich es lieber nicht an. Nun denn, jetzt habe ich die Packung doch mal für mich alleine geöffnet…

Von der Konsistenz her ist der Rice-Whip super. Leicht und locker nach dem Aufschlagen, so wie man das von Kuhmilchsahne gewöhnt ist. Auch einfrieren lässt er sich gut. Geschmacklich aber konnte mich der Rice-Whip nicht überzeugen. Zwar ist er nicht übersüßt, was an sich positiv ist. Aber er schmeckt irgendwie nichtssagend, fast etwas wässrig.
Fazit: Werde ich nicht mehr kaufen.

Alverde DeoDen Alverde-Deo Sensitiv habe ich bei dm mitgenommen. Es handelt sich um ein Glasfläschchen mit Plastikverschluß, liegt also etwas schwerer in der Hand als andere Deoroller. Der Duft ist dezent und sympathisch. Die Wirkung ist ok.

Aber da ich sowieso nicht unter starkem Schweißgeruch leide (liegt vielleicht am veganen Leben?), hatte ich da noch mit keinem Deo Probleme. Meine Haut verträgt ihn gut.

Fazit: Darf als Alternative zum Balea-Deo, den ich sonst benutze, wiedergekauft werden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s