Vegan MoFo (6): Thai-Gemüse auf Jasminreis

Thai Gemuese

180x180_o2Vegan ist … international! Das ist mein Samstags-Motto im Rahmen der Aktion Vegan MoFo 2014.

Ähnliche Rezepte für ein Gemüsecurry gibt’s bei mir in der Rezepteübersicht schon einige und so war ich etwas unsicher, ob ich dieses überhaupt aufschreiben soll.
Je nachdem, welches Gemüse man gerade greifbar hat, lässt es sich ja superleicht abwandeln. Die Basis ist Reis, Kokosmilch, Currypaste und Gemüse. Wahlweise noch Cashewkerne, Erdnüsse oder Mandeln dazu.
Also eigentlich total simpel und doch immer wieder gut.

Den Zusatz „Thai“ verdient sich dieses Curry eigentlich nur wegen der roten Thai-Currypaste und vielleicht noch wegen der Kokosmilch. Beim Einkaufen der Paste sollte man übrigens die Zutatenliste genau studieren, nicht immer ist sie vegan hergestellt.

Thai-Gemüse auf JasminreisThai Gemuese

Zutaten für 2 Portionen:

125 g Jasminreis
40 g Cashewkerne
1 kl. Zwiebel
60 g Champignons
1/2 Paprikaschote, rot oder gelb
200 g Brokkoli
40 g Karotten
1 EL Öl
200 ml Kokosmilch
1 1/2 bis 2 TL rote Currypaste (je nach gewünschtem Schärfegrad)

Zubereitung:

Jasminreis nach Packungsanweisung garen.
Cashewkerne halbieren und in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Beiseite stellen.
Zwiebel schälen und fein würfeln. Champignons mit einem weichen Tuch säubern und in Scheiben schneiden.
Paprikaschote waschen, das Kerngehäuse entfernen und Paprika in feine Streifen schneiden.
Brokkoli waschen und in Röschen teilen. Karotten schälen und stifteln.

Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebelwürfel darin glasig anbraten. Pilze zugeben und 2-3 Minuten mitbraten. Restliches Gemüse zugeben und weitere 2 Minuten braten.

Kokosmilch und Currypaste unterrühren. Noch wenige Minuten köcheln lassen, bis das Gemüse bissfest ist. Die Hälfte der Cashewkerne untermischen.

Reis auf Teller verteilen, das Gemüse darübergeben und mit den restlichen Cashewkernen bestreut servieren.

Advertisements

3 Kommentare zu “Vegan MoFo (6): Thai-Gemüse auf Jasminreis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s