Vegan MoFo (16): Süßkartoffel-Apfel-Suppe

Suesskartoffel Apfel Suppe

180x180_o2Vegan ist … gesund! Das ist mein Dienstags-Motto im Rahmen der Aktion Vegan MoFo 2014.

Süßkartoffeln sind ein wahrer Gesundbrunnen. Sie enthalten extrem viel Beta-Carotin (Vorstufe des Vitamin A) und können angeblich den Blutzucker senken und wirken sich positiv auf den Cholesterinspiegel aus. Auch Vitamin C und E sowie Kalium (positiv für das Herz) ist reichlich enthalten.

Aber nicht nur das ist ein Grund, weshalb ich immer öfter Süßkartoffeln in meinen Speiseplan einbaue. Ich finde sie lecker, vielseitig, sättigend und mit ihrer intensiv orangen Farbe sorgen sie immer für eine wahre Farbenpracht auf dem Teller. So auch bei dieser Suppe, wobei natürlich auch die Karotten noch ein bißchen mitgeholfen haben.

Süßkartoffeln kannte ich früher übrigens gar nicht und ich bin erst durch die vegane Ernährung so richtig auf sie aufmerksam geworden.

Süßkartoffel-Apfel-SuppeSuesskartoffel Apfel Suppe

Zutaten für 2-3 Portionen:

100 g Lauch, geputzt und in feine Ringe geschnitten
90 g Karotten, in feine Scheiben geschnitten
370 g Süßkartoffeln, geschält und gewürfelt (ca. 1 cm Seitenlänge)
175 g Äpfel, entkernt und gewürfelt
500 ml Gemüsebrühe, evtl. mehr
1 Msp. Chili
Pfeffer, Salz
n. B. etwas Hafersahne
2 EL Schnittlauchröllchen

Zubereitung:

Lauch, Karotten, Süßkartoffeln und Äpfel zusammen mit der Gemüsebrühe zum Kochen bringen und 20 Minuten bei schwacher Hitze abgedeckt kochen lassen. Mit Chili würzen. Mit einem Stabmixer pürieren. Falls die Suppe zu dick ist, etwas mehr Gemüsebrühe zugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Nach Belieben mit etwas Hafersahne und Schnittlauchröllchen garniert servieren.

Tipp:
Ein Teil der Gemüsebrühe kann durch Apfelsaft ersetzt werden. Dadurch schmeckt die Suppe noch etwas fruchtiger.

Advertisements

2 Kommentare zu “Vegan MoFo (16): Süßkartoffel-Apfel-Suppe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s