Kürbis-Linsen-Eintopf

Kuerbis Linsen Eintopf

Im Herbst schmecken Eintöpfe besonders gut. Und da Kürbis so vielseitig ist, passt er natürlich auch prima in einen Eintopf, zusammen mit Hülsenfrüchten und Räuchertofu.

Das Rezept habe ich in dem Buch „20 Minuten sind genug – vegetarisch“ gefunden. Da ich noch einen Mini-Rest Zucchini hatte, ist der auch noch in den Eintopf gewandert, schließlich gehört die Zucchini auch zur Familie der Kürbisse. Außerdem habe ich mehr Linsen als angegeben genommen.
Weiterlesen

Vegan MoFo (23): Adzukibohneneintopf

Adzukibohneneintopf

180x180_g5Vegan ist … gesund! Das ist mein Dienstags-Motto im Rahmen der Aktion Vegan MoFo 2014.

Adzukibohnen bringen nicht nur wie fast alle Hülsenfrüchte viel hochwertiges Eiweiß in den Speiseplan, sondern sind auch darüber hinaus sehr gesund:
So enthalten sie viel Kalium. Aber auch Magnesium, Calcium und Eisen sind darin enthalten.
Weiterlesen

Vegan MoFo (18): Kathmandu-Stew

Kathmandu Stew

180x180_o2Vegan ist … scharf! Das ist mein Donnerstags-Motto im Rahmen der Aktion Vegan MoFo 2014.

Das Rezept für diesen Eintopf stammt aus dem Buch „Gabel statt Skalpell“ und ist relativ simpel nachzukochen. Die Zutatenliste wirkt nur durch die Gewürze so lang, denn im Wesentlichen besteht der Eintopf nur aus Linsen, Süßkartoffel und Karotten. Aber hier zeigt sich wieder einmal, was Gewürze ausmachen. Wenn also jemand meint, veganes Essen würde fad schmecken, so hat er nur nicht richtig gewürzt. Ich sag dann immer, ein Stück Fleisch schmeckt ungewürzt auch nicht.
Weiterlesen

Gersteneintopf

Gersteneintopf

Heute wird noch ein Rezept für einen eher winterlicher Eintopf nachgereicht. Irgendwann hatte ich mal Gerste im Bioladen mitgenommen, bisher aber noch nicht allzu viel damit gekocht. Gerste ist Geschmacksache, sie schleimt etwas, wenn sie gekocht wird, und das mag nicht jeder. Auch hat sie wie alles Vollgetreide eine relativ lange Kochzeit.
Weiterlesen

Chinakohl-Erdnuss-Suppe

Spicy peanut soup

Dieses Rezept habe ich in dem Buch „One-dish vegan“ von Robin Robertson gefunden. Da ich nicht alle Zutaten zu Hause hatte bzw. bekommen konnte, habe ich es ein wenig abgewandelt.
Insgesamt erinnerte es mich sehr an die Asiatische Weißkohlsuppe von Schrot&Korn. Dennoch ist es wieder etwas anders.
Weiterlesen

Sonniger Herbsteintopf

Sonniger Herbsteintopf

Wenn es draußen trüb und nasskalt ist, holt man sich die Sonne am besten drinnen auf den Tisch. Dieser Herbsteintopf in sonnigen Farben lässt einen die trübe Jahreszeit fast vergessen.

Wer fettarm essen will, kann statt Öl etwas Wasser zum Andünsten nehmen und nach Belieben auch die Erdnussmenge reduzieren oder ganz weglassen. Dann aber eventuell mit etwas Salz nachwürzen.
Weiterlesen

Wirsingeintopf mit Walnüssen

Wirsingeintopf mit Walnuessen

Wirsing mag ich sehr gerne. So wenig begeistert ich bin, wenn es Richtung Winter geht, so sehr freue ich mich, wenn es regional angebauten Wirsing gibt. Diesmal habe ich zum ersten Mal einige der äußeren Blätter für einen Smoothie verwendet und war erstaunt, wie toll der schmeckte. Denn da hatte ich schon etwas Bedenken, ob der Kohlgeschmack nicht zu sehr durchkommt. Aber keine Spur! Also noch ein Grund mehr, in den nächsten Wochen öfter mal Wirsing zu kaufen.
Weiterlesen