Lauchcurry mit Pilzen

Lauchcurry mit Pilzen

Ich hatte mal wieder Appetit auf Süßkartoffeln, gleichzeitig wollte ich einen Teil der getrockneten Pilze aus dem Vorrat verbrauchen. Ein Rest Kokosmilch war auch noch da. Und Lauch wurde von meiner Mutter aus ihrem Garten beigesteuert. Über das Lauchcurry-Rezept bin ich bei den Küchengöttern gestolpert, habe es allerdings ein wenig modifiziert.
Weiterlesen

Herbstgemüse-Pasta

Herbstgemuese Pasta

Irgendwie fällt es mir momentan noch schwer, den Weg zurück zum „normalen“ Bloggen zu finden. Das Rezepte-Eintippen ist manchmal eine etwas zähe Angelegenheit. So habe ich das nachfolgende Gericht schon vor rund 2 Wochen gekocht, war aber bisher zu faul zum Eintippen. Aber noch ist der Herbst ja lange nicht vorbei. 🙂
Weiterlesen

Erdnuss-Gemüse-Curry

Erdnuss Gemuese Curry

So langsam verliere ich den Überblick, was ich schon alles gekocht und veröffentlicht habe. Vor allem Currys stehen bei mir mehr oder weniger regelmäßig auf dem Tisch. Ich bitte also um Verzeihung, falls sich so ein ähnliches Rezept schon in der Datenbank befindet.

Man könnte für das Curry gerne auch etwas mehr Kokosmilch nehmen, ich hatte gerade noch einen Minirest übrig und wollte keine neue Dose öffnen.
Weiterlesen

Vegan MoFo (29): Bulgur mit Kürbis und Spinat

Bulgur mit Kürbis und Spinat

180x180_o2Vegan ist … gesund! Das ist mein Dienstags-Motto im Rahmen der Aktion Vegan MoFo 2014.

Was wäre der Herbst ohne Kürbis! Die verschiedenen Kürbissorten sind aber nicht nur schön anzuschauen, Kürbis gehört auch mit zu den gesündesten Gemüsearten (wobei der Kürbis streng genommen eigentlich zu den Beeren zählt). Er ist nicht nur sehr kalorienarm, sondern enthält viele Vitamine, allen voran Vitamin A und C. Ein weiterer Vorteil des Kürbis ist seine lange Haltbarkeit. Manche Sorten halten sich bei kühler und trockener Lagerung mehrere Monate. Es lohnt sich also, jetzt beim Einkaufen die Augen offen zu halten und sich damit einzudecken.

Weiterlesen

Vegan MoFo (25): Gerstenbratlinge mit Zigeunersauce

Gerstenbratlinge mit Zigeunersauce

180x180_g5Vegan ist … scharf! Das ist mein Donnerstags-Motto im Rahmen der Aktion Vegan MoFo 2014.

Auch wenn ich die Gerstenbratlinge nicht als wirklich scharf bezeichnen würde, die dazugehörige Sauce ist es. Je nachdem, wie viel Chili man verwendet. Ich habe nur ca. 1/3 Teelöffel Chili genommen, das ist ausreichend, dass man gerade etwas Schärfe merkt, aber wo – denke ich – auch empfindlichere Menschen mitessen können. Wer es gerne richtig scharf mag, kann die Menge verdoppeln.
Weiterlesen

Vegan MoFo (23): Adzukibohneneintopf

Adzukibohneneintopf

180x180_g5Vegan ist … gesund! Das ist mein Dienstags-Motto im Rahmen der Aktion Vegan MoFo 2014.

Adzukibohnen bringen nicht nur wie fast alle Hülsenfrüchte viel hochwertiges Eiweiß in den Speiseplan, sondern sind auch darüber hinaus sehr gesund:
So enthalten sie viel Kalium. Aber auch Magnesium, Calcium und Eisen sind darin enthalten.
Weiterlesen