Darmstadt: Café Veelgood

Cafe Veelgood
So traurig ich bin, dass Vrau Dötsch in wenigen Tagen zumacht, so sehr freut es mich, dass Darmstadt um ein veganes Café reicher ist.
Das Café Veelgood befindet sich an der Ecke Nieder-Ramstädter Straße / Mühlstraße, gegenüber des Ludwig-Georgs-Gymnasiums und hat vor wenigen Wochen neu eröffnet.
Weiterlesen

Advertisements

Vegan MoFo (28): Einkaufen ohne Plastiktüte

850X315_r2_fb

Vegan ist … mehr als nur Essen! Das ist mein Sonntags-Motto im Rahmen der Aktion Vegan MoFo 2014.

Wer essen will, muss auch einkaufen. Ich habe festgestellt, dass die meisten Veganer sich nicht nur Gedanken um ihre eigene Gesundheit und um den Tierschutz machen, sondern auch um Umweltschutz allgemein. Und nicht nur mir ist wohl das viele Plastik, das wir unweigerlich mitkaufen ein Dorn im Auge. Ganz vermeiden kann man es leider wohl nicht, es sei denn, man ist Selbstversorger oder hat einen der sehr seltenen Läden in der Nähe, wo man alles lose bekommt.
Weiterlesen

Sendepause II

Margeriten

Bestimmt wundert sich schon der (die) eine oder andere, was hier los ist – oder besser gesagt, was hier nicht (mehr) los ist. Wie schon vor 2 Monaten hat mich eine totale Blogunlust überfallen. Obwohl ich eigentlich schon weitere Beiträge angefangen habe, bringe ich es momentan nicht über mich, da weiterzumachen.

Dies nur als kleines Lebenszeichen – es gibt mich noch und ich lebe auch weiterhin vegan, ich blogge nur momentan nicht…

Eine Bitte an Hundehalter

Ich war ganz erschüttert, als ich gestern folgenden Artikel auf der Website des Darmstäder Echos gelesen habe:
http://www.echo-online.de/region/odenwaldkreis/fraenkisch-crumbach/Gefahr-durch-Hunde-Wenn-der-Schuss-fuers-Reh-Erloesung-ist;art1270,5132532

Leider sind sich manche Hundehalter nicht dessen bewusst, welche Verantwortung sie tragen. Auch eigentlich sehr liebe Hunde folgen unter Umständen ihrem Jagdtrieb, wenn sie andere Tiere in freier Wildbahn antreffen – in diesem Fall ein Reh. Ich gebe deshalb die in dem Artikel ausgesproche Bitte gerne weiter: Bitte leinen Sie Ihre(n) Hund(e) an, wenn Sie zusammen auf Feldern oder im Wald unterwegs sind.
Weiterlesen

Randnotiz

Heute bei uns in der Zeitung gelesen und hier im Internet ebenfalls gefunden:
http://csr-news.net/main/2014/05/30/fleischfrei-bei-aldi-sud-produkte-tragen-ab-sofort-das-v-label/

Aldi-Süd will in Zukunft seine Produkte besser kennzeichnen, ob sie vegetarisch oder vegan sind. Toll! Wenn Aldi Vorreiter spielt, dürften andere Discounter und Supermärkte wohl bald nachziehen. Wenn uns also schon die Bundesregierung eine entsprechende Kennzeichnungsverordnung verweigert hat, so ist die Macht der Verbraucher doch so stark, dass der Handel von allein nachbessert.

Bleibt höchstens zu erwarten, wie viele Produkte dann tatsächlich das Label aufgedruckt bekommen und ob das vegane Angebot mit der Zeit noch größer wird…

Wahl Europaparlament- zeigen Sie doch, dass Ihnen der Tierschutz wichtig ist

Zählen Sie zu den (Europa-)Politik-Verdrossenen? Und wollen am kommenden Sonntag nicht wählen gehen?

Überdenken Sie Ihre Entscheidung doch noch einmal.

Es wird mit einer eher geringen Wahlbeteiligung gerechnet. Das bedeutet aber auch, dass die Stimmen derjenigen, die wählen gehen, ein stärkeres Gewicht haben.
Weiterlesen

Sende-Pause

Ich werde mich mal für ein paar Tage aus dem Blog zurückziehen. Ich bin blog-müde und brauche irgendwie ein bißchen Zeit zum Regenerieren. Es werden noch ein paar Rezeptbeiträge folgen, die bereits vorbereitet sind. Wie es dann aber weitergeht, weiß ich noch nicht. Bitte nicht böse sein, ich muss etwas Kraft tanken und dazu gehört, dass ich meinen Freizeitstress ein wenig reduziere.